Leseproben

Sie sind noch nicht mit Waltis Beizenführer vertraut? Hier finden Sie ein paar typische Kommentare über von uns beurteilte Beizen. Für nur 28 Franken (inkl. Handling) können Sie bei uns hier einen Beizenführer bestellen und erhalten auch Ihren persönlichen Code für Ihren Online-Zugriff auf die ganze Beizenwelt von Walti.


Name Restaurant: ■■■■■■■■■■■■■
Im ehrwürdigen «Haus zum Heerenwagen» im Zürcher Niederdorf befindet sich eine der besten Thai-Beizen der Stadt. Das «Land des Lächelns» ist nicht nur ein Operettentitel, sondern auch der Spitzname Thailands, und ein solches Lächeln streift einen beim Besuch dieses kleinen, aber schmucken Lokals. Alle Köchinnen und Köche kommen selbstredend aus Thailand. Und was man hier auf dem Teller findet, hat durchaus authentischen Charakter, auch wenn die Schärfe der Gerichte auf europäisches Gaumenniveau…

Qualitätsbeiz seit eh und je Name Restaurant: ■■■■■■■■■■■
Die ■■■■■■■■■■■ ist nicht wirklich eine Beiz, sondern eine kultige, traditionsschwangere Institution. Ganz egal, nach was einem der Sinn gerade steht, die ■■■■■■■■■■■ bietet es: eine einmalige Atmosphäre, wertvolle Originalkunstwerke, gekonntes Sehen-und-Gesehen-werden von Prominenz quer durch das Alphabet, perfekten Service, eine seit Jahrzehnten bewährte Speisekarte mit Klassikern, die man einfach bestellen muss (z.B. den Balleron-Salat oder das Wiener Schnitzel) und eine reich dotierte…

Name Restaurant: ■■■■■■■■■
Mit einem neapolitanisch ausgerichteten Ambiente belebt das ■■■■■■■■■ die Szene italienischer Restaurants in Zürich. Wo früher Heimweh-Swissair-Angestellte ihren Kummer über das Ende der Traditionsairline herunter spülten, sind jetzt mittags und abends Köstlichkeiten von Alberto Tagarelli zu geniessen. Die reiche Speisekarte ist glücklicherweise übersetzt (für Zürcher in deutsch, für Touristen in englisch), weil die süditalienischen Ausdrücke nicht immer geläufig sind. Klein, aber fein kommt…

Focus-Beizen Name Restaurant: ■■■■■■■
Der ■■■■■■■ hat seine Tore geschlossen, wird umfassend saniert und wohl erst 2024 wieder eröffnet. Wir bleiben dran...

Name Restaurant: ■■■■■■■■■■■■■■■■
Die im Stil einer Salumeria gehaltene ■■■■■■■■■■■■■■■■, eine Art kleine und lässige Schwester des Carlton, steht für Tessiner Genuss in einem stimmigen und authentischen Rahmen. Das kulinarische Angebot geht weit über die hinter der Theke baumelnden Würste und Schinken (die sich natürlich bestens zum Apéro eignen) hinaus und umfasst von hausgemachter Pasta und tadellosen Risotti bis hin zu Klassikern wie Brasato, Osso Buco oder einer am Tisch flambierten Rindsfilet-Tagliata fast alles, was das…

Lieblingsbeiz 2024 Name Restaurant: ■■■■■■■■■■■
Das ■■■■■■■■■■■ überrascht mit einer Website, auf der drei Worte stehen: Familie – Tradition – Spanien. Viel mehr gibt es zu dieser Beiz tatsächlich nicht zu sagen, ausser, dass sie nach wie vor zu unseren Lieblingen gehört und frischeste Seezungen jederzeit (!) direkt bei Bianchi abrufen kann. Diese, aber auch die spanischen Rindsfilets mit grünem Pfeffer, gehören hier zu den absoluten Überfliegern.

Unsere Partner und Sponsoren

ImpressumDatenschutzAGB

Wir benutzen auf dieser Webseite Cookies.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.