Leseproben

Sie sind noch nicht mit Waltis Beizenführer vertraut? Hier finden Sie ein paar typische Kommentare über von uns beurteilte Beizen. Für nur 28 Franken (inkl. Handling) können Sie bei uns hier einen Beizenführer bestellen und erhalten auch Ihren persönlichen Code für Ihren Online-Zugriff auf die ganze Beizenwelt von Walti.


Name Restaurant: ■■■■■■■■■
Der Gault Millau bezeichnet das ■■■■■■■■■ als das beste Thai-Restaurant in Zürich. Wir finden das etwas vollmundig, auch wenn wir die Beiz als authentisch und die Speisen als sicher «Thai-würdig» erachten. Auch die ganze Atmosphäre ist – zumindest für Kenner mit Insiderwissen – durchaus mit einschlägigen thailändische Beizen am Original-Standort zu vergleichen. An den Wänden hängen Glitzer-Pailletten-Teppiche und ein Coca Cola-Automat strahlt ein fahles blaues Licht in das Restaurant. Das ist…

Name Restaurant: ■■■■■
Oben nix, unten fix: Während die Hauptstrasse durch das Dorf kein besonders schönes Bild abgibt, ist die Seepromenade in Brissago ein wahres Bijou. Und im Gegensatz zur Piazza in Ascona wird sie auch deutlich weniger von Touristen frequentiert. Das direkt am See gelegene ■■■■■, eine Mischung aus Bar, Lounge und Restaurant, ist ein herrlicher Ort, um zu entspannen und zu geniessen. Das kulinarische Angebot ist klug aufgebaut und dürfte für jeden Geschmack etwas bieten. Die verschiedenen…

Unsere sicheren Werte Name Restaurant: ■■■■■■■■■■■■■■■■■
Unübersehbar wenn man die Stadt in Richtung Zollikerberg verlässt, ist die ■■■■■■■■■■■■■■■■■. Geführt von der Familie Ernst und neu von Roxanne Schorno gibt es dort das, was der Name der Beiz auch sagt: Käse, und zwar in Form von Fondue oder Raclette. Einen besseren strategischen Fokus hat keine andere Beiz in der Stadt Zürich. Und darum ist es auch nicht verwunderlich, dass wir bestätigen können, «s bescht Fondue in Züri» gibt es hier in dieser gemütlichen Beiz mit 3/4-Täfer – gehen Sie hin und…

Name Restaurant: ■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■
Mit einem sicheren Instinkt für Zeitgeist und Kundenbedürfnisse hat sich Michel Péclard in den letzten Jahren ein kleines Gastroimperium aufgebaut. Das Coco gehört zu den frühen Péclard-Betrieben, hat aber bis heute nichts von seiner Frische, seiner Lockerheit und von seinem Pioniercharakter eingebüsst. Das kleine, gemütliche Lokal mit seinem ebenso kleinen, lauschigen Garten liegt nur wenige Meter neben dem Paradeplatz. Auch die Karte ist klein, wechselt aber regelmässig und legt den Fokus auf…

Name Restaurant: ■■■■■■■■■
Das Restaurant ■■■■■■■■■ ist für uns schlicht die nächst gelegene Ausflugsbeiz in der Stadt Zürich. Nur zwei Steinwürfe von der Eisbahn Dolder entfernt, thront dieses schmucke Zürcher Bauernhaus auf einem kleinen Rücken umgeben von Wald und Wiesen. Hier ist Zürich so nah und doch so weit. Authentische traditionelle Zürcher und Schweizer Gerichte, welche zum grossen Teil mit landwirtschaftlichen Produkten aus der Region hergestellt werden, zieren die Karte. Weine gibt es zwar aus aller Wel…

Waltis Rosen-Beizen Name Restaurant: ■■■■■■■■
Das ■■■■■■■■ wird gerne als «bestes Bahnhofbuffet» der Schweiz bezeichnet. Tatsächlich liegt das gemütliche Lokal direkt an den Gleisen von Zürich nach Rapperswil. Die Küche erinnert aber in keiner Weise an Reiseproviant oder Schnellimbiss. Im Gegenteil: Was Maurizio Vannozzi und sein Team auf den Teller bringen, gehört in Sachen Cucina Italiana zum Besten in der Region. Die hausgemachte Pasta, der Wolfsbarsch oder das Kalbskotelett – alles war ebenso hervorragend wie die Cassata zum Abschluss.

Unsere Partner und Sponsoren

ImpressumRechtliche HinweiseAGB